Bild dir meine Meinung

  Startseite
    Fun
    Musik
    Politik
    Religion
    Sprüche
    Film / TV
    Killerspiele
    Voll Normal
    Private Dinge
    Keine Freunde
    Blöd
  Über...
  Archiv
  Besucher
  Disclaimer
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Cici.blog.com



Webnews



http://myblog.de/killerzecke

Gratis bloggen bei
myblog.de





Freiheitsstrafe für nukleare Explosion.

"Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht."


StGB § 328 Abs. 2.3

4.9.08 21:24


Fussball: Lichtenstein - Deutschland

Mein Tipp:

Lichtenstein - Deutschland  1:8

5.9.08 18:42


YouPorn

5.9.08 18:49


Pornos verbieten!

"Ich bin sicher, wenn man im Internet die Pornos verbieten würde, gäbe es bald nur noch eine Website. Und zwar mit dem Titel "Gebt uns die Pornos wieder!" "

- Dr. Perry Cox

18.9.08 19:09


Dr. Cox Episode II

"Du könntest bloß noch unproduktiver sein, wenn du die Wand selbst wärst an der du dich abstützt, aber dann würdest du noch irgend einen kompletten Vollidioten brauchen, der sich an dir abstützt, damit du denken kannst, was für ein unproduktiver Idiot!”

- Dr. Perry Cox

19.9.08 14:57


Dr. Cox Episode III

“Betrachte das als Warnung: Wenn ich dich noch einmal beim Murmeln irgendeiner frechen Zwischenbemerkung erwische, dann greife ich tief in deine Psyche, hol deinen jämmerlichsten Komplex heraus und richte bis ans Ende deiner Tage den weltgrößten Scheinwerfer darauf.”

- Dr. Perry Cox

19.9.08 14:58


Gott ist Tot - Das Gärtnerbeispiel

Es waren einmal zwei Forschungsreisende, die zu einer Lichtung im Urwald kamen. Dort Blüten allerlei Blumen und allerlei Unkraut. Der eine Forscher sagte: "Es muss einen Gärtner geben, der dieses Stück Land bearbeitet." Der andere stimmte nicht zu:"Es gibt keinen Gärtner" Sie bauen also ihre Zelte auf und halten wacht. Aber einen Gärtner bekommen sie nicht zu sehen. Vieleicht ist der Gärtner unsichtbar? Sie errichten einen Zaun aus Stacheldraht, sie setzen ihn unter Strom, sie patrolieren mit Wachhunden. Aber kein Schrei weißt darauf hin, dass ein Eindringling einen elektrischen Schlag bekommen hat. Keine Bewegen des Stacheldrahtes verrät jäh einen Unsichtbaren Kletterer. Nie schlagen die Wachhunde an. Doch der Gläubige ist noch nicht überzeugt. "Und doch gibt es einen Gärtner, er ist unempfindlich gegen Elektrischen Schlägen, Hunde können ihn nicht riechen und er macht keinen Lärm. Aber im verborgenen kommt er den Garten zu versorgen den er Liebt." Der Skeptiker verzweifelelt zum Schluss:"Aber was bleibt den noch übrig von dem was Du zuerst gesagt hast? Worin unterscheidet sich das was Du einen Unsichtbaren, Ungreifbaren und ewig entweichenden Gärtner nennst von einem Eingebildeten Gärtner. Oder sogar von einem Gärtner den es gar nicht gibt?

 

23.9.08 17:36





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung